Text des Monats August

Mögest du Glück und Erfolg haben
Mögest du das Selbstvertrauen haben, immer dein Bestes zu geben
Mögest du keine Anstrengung unternehmen, großzügig zu sein
Teilen was du kannst, nicht mehr und nicht weniger
Du sollst die Beutung des Wortes Glück kennen
Lass dich immer von deinem Herschlag leiten
Mögest du wie ein geschätzter Gast behandelt werden
Finde stets Ruhe um frische Luft zu atmen

Und möge das Beste aus deinem heutigen Tag das Schlechteste des morgigen sein
Und mögen all die anderen Straßen unwegsamer sein als die Straße, der du folgst

Ich möchte, dass du all das hast!

Songtextausschnitt aus „Have it all“ von Jason Mraz