Aktuelles von [U25] Freiburg

Freie Plätze in Peerausbildung!

Am 17. November beginnt unser jährliche Ausbildung für neue Peerberater*innen. Es gibt noch freie Plätze! Wenn ihr in Freiburg lebt, zwischen 16 und 25 Jahren alt seid und euch für die Ausbildung interessiert, findet ihr hier mehr Infos und die Kontaktdaten. Wir freuen uns auf euch!

[U25]-Präventionsarbeit an Schulen

Unterrichtsenheiten mit Schuklassen gehört seit der Gründung von [U25] Freiburg schon immer mit zu unserer Arbeit. Jetzt bieten auch andere [U25] Standorte Schulprävention an und wir haben der Sache einen neuen Namen gegeben:[Ausweg]Los soll dazu beitragen das Thema Suizid weiter zu enttabuisieren. Mehr Infos zu den Workshops oder in welchen Städten es das Programm schon gibt, findet ihr .

Heute ist Welttag der Suizidprävention!

Auch wir von [U25] wollen heute am 10.09. besonders darauf aufmerksam machen, dass Suizid immer noch ein riesiges Tabuthema ist. In Berlin und im Netz finden dazu viele tolle Aktivitäten statt: Gemeinsam mit dem Sänger Jonas Monar möchten wir mit der Kampagne #dubistmirwichtig allen Menschen in Krisen zeigen, dass sie nicht allein sind. Heute Abend wird Jonas seinen Song live präsentieren, außerdem könnt ihr online die Kampagne mitverfolgen und das Smartphone-Game „onelifeonly“ spielen. Mehr Infos zu allen Veranstaltungen in Berlin und im Netz findet ihr hier.

Nicht weg und nicht da

Neue Buchtipps

Eine unserer fleißigen Peerberaterinnen hat für euch neue Literaturtipps zusammengestellt! Vielleicht bekommt ihr ja Lust auf den ein oder anderen Roman, der sich mit den Themen Krisen und Suizidalität auseinandersetzt. Viel Spaß beim Schmökern und einen guten Start in die Sommerferien!

Wir suchen Jugendliche für [U25] Peer TV

Wir von [U25]: peerTV suchen für unseren YouTube Chanel tatkräftige Unterstützung vor und hinter der Kamera!
Als Projekt des AKL drehen wir Videos rund um die Themen Suizidalität und Krisen.

  • Du bist interessiert an neuen Medien wie YouTube, interessierst dich für Themen wie Depressionen, Selbstverletzendes Verhalten, psychische Krankheiten, usw.
  • Du willst coole neue Leute kennenlernen
  • Du willst dich ehrenamtlich engagieren und deinen Lebenslauf aufpeppen

Dann melde dich bei
info@u25-freiburg.de